Probefahrten

Beim Autoverkauf mit carsale24 werden Sie sich die unbeliebten Probefahrten mit jedem potentiellen Käufer sparen können. Der Service von carsale24 unterstützt Autoverkäufer beim Verkauf des Autos und vermittelt Ihr Auto an professionelle Autohändler. Sollten Sie Fragen zu unserem Service haben, sprechen Sie uns einfach an.

Probefahrt beim privaten Autoverkauf

Sind Sie noch nicht überzeugt vom carsale24-Service, dann kontaktieren Sie unser Service-Team unter der oben angegebenen Rufnummer. Wir beraten Sie ausführlich und unverbindlich. Den nervenaufreibenden, in Eigenregie geplanten, Verkauf können Sie mit carsale24 ganz einfach umgehen.

KFZ Probefahrt privat durchführen

Wenn Sie sich gegen den Autoverkauf mit carsale24 entscheiden, werden Sie beim Verkauf Ihres Autos nicht umhin kommen, eine Probefahrt mit dem Käufer unternehmen zu müssen. Größere Geldmengen werden von Privatpersonen ungern in ein neues Fahrzeug investiert, ohne dieses vorher ausgiebig getestet zu haben. Motorrad- wie Autofahrer möchten sich bei einer Probefahrt zunächst ein Bild von den Fahreigenschaften, wie Beschleunigung, Bremsverhalten, Kurvenlage und allgemeines Handling machen. Für den Autobesitzer kann die Probefahrt jedoch schnell zum Alptraum werden, z. B. wenn ein Unfall geschieht oder das Auto im schlimmsten Fall bei der Probefahrt gestohlen wird.

Gefahren der Probefahrt beim Autoverkauf

Beim privaten Autoverkauf können Laien schnell auf Probleme stoßen. Dabei lauern nicht nur bei der Fahrzeugübergabe Gefahren, sondern auch bei der Probefahrt, die beim eigens organisierten Privatverkauf nahezu unumgänglich ist.

Unfall bei der Probefahrt

Natürlich kann es während einer Probefahrt auch zu einem Unfall kommen. Gerade wenn der potenzielle zukünftige Besitzer des Autos noch nicht mit den Fahreigenschaften eines z. B. sehr PS-starken Autos vertraut ist. Wer haftet im Extremfall und wie sieht es mit einer Beteiligung bei einer Kasko-Versicherung aus? Da ein erhebliches finanzielles Risiko besteht, sollten Sie sich in jedem Fall vom Kaufinteressenten eine Probefahrtvereinbarung unterschreiben lassen. Bei jeder Probefahrt sollte ein solcher Vertrag angefertigt werden, um die Bedingungen für alle möglichen Material- und Personenschäden festzuhalten.

Diebstahl bei einer Probefahrt

Wenn Sie sich selbst durch die „Fahrkünste“ eines Fremden nicht gefährden wollen, können Sie den Fahrer auch allein auf eine Probefahrt schicken. Doch was tun, wenn der Probefahrer plötzlich spurlos verschwunden ist? Eigentlich würde eine Kaskoversicherung für Diebstahl aufkommen, doch da Sie dem Kaufinteressenten das Auto „freiwillig“ für die Probefahrt ausgehändigt haben, kann rechtlich nicht von „Diebstahl“ gesprochen werden. Im schlimmsten Fall lehnt die Versicherung eine Zahlung wegen „grober Fahrlässigkeit“ ab. Lassen Sie sich deshalb vor der Probefahrt auf jeden Fall den Führerschein zeigen und behalten Sie den Personalausweis als Pfand. Da sich Ausweispapiere fälschen lassen, gibt es jedoch keine hundertprozentige Sicherheit.

So vermeiden Sie Risiken der Probefahrt

Beim kostenlosen Service von carsale24 werden die Fahrzeuge an professionelle Autohändler vermittelt. Entspricht der tatsächliche technische Zustand des Fahrzeugs Ihren Angaben, können KFZ-Profis schnell Probleme und Risiken des Fahrzeugs erkennen - auch ohne eine Probefahrt unternommen zu haben. Der Service von carsale24 ist schnell, bequem und sicher. Bei offenen Fragen helfen wir Ihnen gerne unter der oben angegebenen Rufnummer weiter.

Fahrzeug kostenlos
inserieren

Gebotsrunde
starten

Nachverhandlung
durch carsale24

Auswahl des
besten Gebots

Geld gegen
Auto tauschen

Abholung durch den Händler


Bei weiteren Fragen hilft Ihnen unser Service-Team gerne weiter!
Telefon: 0212 - 520 877 60 (Mo.-Do. 9-18 Uhr, Fr. 9-16 Uhr)
carsale24 - Wir verkaufen Ihr Auto. Schnell! Bequem! Sicher!